Unternehmensnachrichten

Erfolgsmeldung: Modernisiertes Hochhaus in Hamm verkauft!

Die Firma DUSAPRO Immobilien hat durch die erfolgreiche Vermittlung von TRIMONIA IMMOBILIEN ein Hochhaus im westfälischen Hamm erworben. Der private Verkäufer beauftragte TRIMONIA IMMOBILIEN exklusiv mit der Vermarktung seiner Immobilie. Hierbei handelt es sich um eine vollvermietete Wohnanlage mit 31 Wohneinheiten, 15 Garagen sowie 20 Stellplätzen. Das modernisierte Gebäude wurde ursprünglich 1963 auf einem knapp 6.000 m² großen Grundstück errichtet. Die vermietbare Wohnfläche von knapp 1.700 m² verteilen sich auf 2- bzw. 3-Zimmerwohnungen mit Balkon. Alle Wohnungen sind barrierefrei mit dem Aufzug erreichbar. Neben den Wohnungs- und Garagenmieten generiert die Immobilie weitere Einnahmen durch die Vermietung der Dachfläche an verschiedene Mobilfunkanbieter. Über die Höhe des Kaufpreises vereinbarten die Parteien Stillschweigen.

 

TRIMONIA IMMOBILIEN wurde 2010 in Unna gegründet, um als Handelsvertretung für einen europaweit agierenden Immobilienmakler tätig zu werden. Im Laufe der Zeit sind weitere Geschäftsfelder wie die Vermittlung von Baufinanzierungen und die Verwaltung von Wohn– und Gewerbeimmobilien hinzugekommen, so dass es im Rahmen der weiteren Expansion konsequent war die Handelsvertretung zurückgegeben. Seit dem Jahr 2017 werden nun alle Geschäftsfelder unter dem Namen TRIMONIA IMMOBILIEN von den Standorten in Dortmund, Essen, Hamm und Münster angeboten.

TRIMONIA IMMOBILIEN nimmt am Unternehmertreff in Gelsenkirchen teil

Die Repräsentanz aus Essen vertreten durch Herrn Friedrich Nagel und dem Geschäftsführer Herrn Matthias Becker folgten gestern der freundlichen Einladung der Wirtschaftsförderung Gelsenkirchen.

Entscheidungsträger aus Industrie und Wirtschaft trafen sich „Auf Schalke“

Der Gelsenkirchener Unternehmertreff bot TRIMONIA IMMOBILIEN die Chance sich branchenübergreifend Entscheidungsträgern aus Industrie und Wirtschaft zu präsentieren. In ungezwungenen Gesprächen konnte man nicht nur bestehende Kontakte vertiefen sondern auch einige neue Geschäftsbeziehungen anbahnen. Der Unternehmertreff findet bis zu sechs Mal im Jahr an wechselnden Veranstaltungsorten statt. Auf diese Weise erhalten die Gäste Einblick in interessante Unternehmen sowie spannende Locations in der Stadt Gelsenkirchen. Die Teilnahme am Gelsenkirchener Unternehmertreff ist kostenfrei.