Mehrgenerationenhaus mit Aussicht

Dieses Haus wurde 1920 gebaut. Es hat 11 Zimmer und eine Wohnfläche von etwa 281 m², die sich auf drei Etagen verteilen. Die Grundstücksfläche beträgt etwa 500 m². Das große Gartengrundstück in ruhiger Lage bietet ausreichend Platz sowohl für die Familie als auch für die Mieter.
Im Erdgeschoss befindet sich ein sehr großer Küchenbereich mit Panoramafenster zur Terrasse, drei Zimmer, eine Diele sowie ein kleines Badezimmer mit Fenster. Im ersten Obergeschoss befindet sich ein geräumiges Wohnzimmer, eine Küche sowie ein kleineres und ein mittelgroßes Schlaf- oder Arbeitszimmer. Es gibt ein großes Badezimmer mit Dusche und Wanne. Im zweiten Obergeschoss bzw. Dachgeschoss befinden sich ein helles Bad, eine Küche und drei große Zimmer mit viel Platz. Im Spitzboden befindet sich ein Speicher, der als Abstellraum/Arbeitszimmer genutzt werden kann. Der Keller mit Ausgang zum Garten, bietet eine Waschküche, drei Abstellräume sowie eine Sauna mit zusätzlicher Dusche. Hinter dem Haus befindet sich eine große und von Bäumen und Blumen gesäumte Terrasse. Sowie zwei PKW-Stellplätze und ein geräumiges Gartenhäuschen.

Die Immobilie befindet sich im Westen von Essen im Stadtteil Bedingrade in einer ruhigen Seitenstraße. Es ist umgeben von vielen Grünflächen auf denen auch verschiedene Spielmöglichkeiten für Kinder vorhanden sind. Die nachbarschaftliche Bebauung ist aufgelockert mit überwiegend Ein- und Zweifamilienhäusern. Das Hexbachtal – ein beliebtes Landschaftsschutzgebiet – lädt zu entspannten Spaziergängen ein. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Bäckereien, Ärzte, Apotheken, Geldinstitute, Restaurants und Sportvereine sind fußläufig binnen weniger Minuten erreichbar.
Der Stadtteil Bedingrade grenzt im Westen an die Stadt Oberhausen und die Stadt und Mülheim an der Ruhr, im Osten an den Stadtteil Essen-Borbeck, im Süden an den Stadteil Essen-Schönebeck und im Norden an Bottrop.
Im öffentlichen Nahverkehr erschließen die Straßenbahnlinie 105, die Buslinien 143, 185 und 186 sowie die Nachtexpresse NE11 und NE12 der EVAG den Stadtteil Bedingrade und bieten Direktverbindungen nach Borbeck-Mitte sowie in die Innenstädte von Essen, Bottrop und Oberhausen. Die Bundesstraße 231 verläuft als Fintroper Straße in Ost-West-Richtung quer durch den Stadtteil und verbindet Oberhausen mit der Essener Stadtmitte.

Objekt ID: 22012
Kaufpreis: 724.990,00 EUR
Provision für Käufer: 476 €
Lage: Bedingrade
Zimmer: 11
Wohnfläche: 281,00 m²
Grundstücksfläche: 500,00 m²
Baujahr: 1920
Hinweis zur Courtage:4,76% inkl. gesetzlicher MwSt.
Anzahl Außenstellplätze:2
Stellplätze:2
Balkone:1
Stellplatz/Carport Garten Balkon Keller

Warning: Illegal string offset 'url' in /homepages/13/d579208602/htdocs/htdocs/trimonia.immo/wp2021/wp-content/themes/bo-beladomo20/single-property.php on line 140

Warning: Illegal string offset 'caption' in /homepages/13/d579208602/htdocs/htdocs/trimonia.immo/wp2021/wp-content/themes/bo-beladomo20/single-property.php on line 140